EUR

Vielen Dank, dass Sie unsere Datenschutzerklärung einwilligen ;-)

 

Datenschutzerklärung

Das Verwaltungsorgan von GRUPO GARRAMPA SL (im Folgenden der für die Verarbeitung Verantwortliche genannt) übernimmt die größtmögliche Verantwortung und Verpflichtung für die Festlegung, Umsetzung und Aufrechterhaltung dieser Datenschutzpolitik und garantiert die kontinuierliche Verbesserung des für die Verarbeitung Verantwortlichen mit dem Ziel, im Hinblick auf die Einhaltung der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates Spitzenleistungen zu erbringen, des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Allgemeine Datenschutzverordnung) (DOUE L 119/1 vom 4.5.2016)
Die Datenschutzpolitik von GRUPO GARRAMPA SL basiert auf dem Prinzip der proaktiven Verantwortung, nach der der für die Verarbeitung Verantwortliche für die Einhaltung der gesetzlichen und juristischen Rahmenbedingungen, die diese Politik regeln, verantwortlich ist und dies den zuständigen Kontrollbehörden nachweisen kann.

In diesem Zusammenhang gelten für den für die Verarbeitung Verantwortlichen die folgenden Grundsätze, die allen seinen Mitarbeitern als Leitfaden und Rahmen für die Verarbeitung personenbezogener Daten dienen sollen:

  • Datenschutz nach dem Konzept: Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat sowohl bei der Festlegung der Verarbeitungsmittel als auch bei der Verarbeitung selbst geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, wie z. B. Pseudonymisierung, zu treffen, die so konzipiert sind, dass die Grundsätze des Datenschutzes, wie z. B. die Datenminimierung, wirksam angewandt und die erforderlichen Garantien in die Verarbeitung integriert werden.
  • Standardmäßiger Datenschutz: Der für die Verarbeitung Verantwortliche führt geeignete technische und organisatorische Maßnahmen durch, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten standardmäßig nur dann verarbeitet werden, wenn sie für jeden spezifischen Zweck der Verarbeitung erforderlich sind.
  • Datenschutz im Lebenszyklus von Informationen: Maßnahmen, die den Schutz personenbezogener Daten gewährleisten, sind während des gesamten Lebenszyklus der Informationen anzuwenden.
  • Rechtmäßigkeit, Loyalität und Transparenz: Personenbezogene Daten werden in Bezug auf die betroffene Person rechtmäßig, loyal und transparent verarbeitet.
  • Zweckbindung: Personenbezogene Daten werden für spezifische, eindeutige und rechtmäßige Zwecke erhoben und nicht in einer mit diesen Zwecken nicht zu vereinbarenden Weise weiterverarbeitet.
  • Datenminimierung: Personenbezogene Daten müssen angemessen und sachdienlich sein und auf das für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderliche Maß beschränkt werden.
  • Richtigkeit: Personenbezogene Daten müssen sachlich richtig und, soweit erforderlich, auf dem neuesten Stand sein; es sind alle angemessenen Maßnahmen zu treffen, damit personenbezogene Daten, die im Hinblick auf die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, unrichtig sind, unverzüglich gelöscht oder berichtigt werden.
  • Beschränkung der Aufbewahrungsfrist: Die personenbezogenen Daten werden so aufbewahrt, dass die Identifizierung der Betroffenen nicht länger als für die Zwecke der Verarbeitung der personenbezogenen Daten erforderlich möglich ist.
  • Integrität und Vertraulichkeit: Personenbezogene Daten sind so zu verarbeiten, dass durch geeignete technische oder organisatorische Maßnahmen eine angemessene Sicherheit der personenbezogenen Daten, einschließlich des Schutzes vor unbefugter oder unrechtmäßiger Verarbeitung und vor zufälligem Verlust, Zerstörung oder Beschädigung, gewährleistet ist.
  • Information und Schulung: Einer der Schlüssel zur Gewährleistung des Schutzes personenbezogener Daten ist die Schulung und Information des mit der Verarbeitung dieser Daten befassten Personals. Während des gesamten Lebenszyklus der Informationen werden alle Mitarbeiter mit Zugang zu den Daten ordnungsgemäß geschult und über ihre Pflichten in Bezug auf die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen informiert.

Die Datenschutzpolitik von GRUPO GARRAMPA SL wird dem gesamten Personal des Verantwortlichen für die Verarbeitung mitgeteilt und allen interessierten Parteien zur Verfügung gestellt.

Folglich bezieht diese Datenschutzpolitik das gesamte Personal der für die Verarbeitung verantwortlichen Person mit ein, die sie kennen und annehmen müssen, wobei jedes Mitglied für die Anwendung und Überprüfung der für seine Tätigkeit geltenden Datenschutzbestimmungen verantwortlich ist, sowie für die Ermittlung und Bereitstellung der Verbesserungsmöglichkeiten, die sie für geeignet halten, um eine hervorragende Einhaltung der Vorschriften zu erreichen.

Diese Politik wird von der Direktion / dem Verwaltungsrat von GRUPO GARRAMPA SL so oft wie nötig überprüft, um sie jederzeit an die geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten anzupassen.

Apropos Cookies...

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die einige Plattformen, wie z. B. Websites, auf Ihrem Computer, Smartphone, Tablet oder Fernseher mit Internetanschluss installieren können. Ihre Funktionen können sehr vielfältig sein: um Ihre Surfvorlieben zu speichern, um statistische Informationen zu sammeln, um bestimmte technische Funktionen zu ermöglichen... Manchmal werden Cookies verwendet, um grundlegende Informationen über die Surfgewohnheiten des Benutzers oder seines Computers zu speichern, bis hin, je nach Fall, zu einer Wiedererkennung des Benutzers.

Cookies sind aus mehreren Gründen nützlich. Aus technischer Sicht ermöglichen sie ein schnelles und an Ihre Präferenzen angepasstes Arbeiten der Websites, wie z.B. die Speicherung Ihrer Sprache, Stadt oder Ihres Landes. Darüber hinaus helfen sie den Website-Verantwortlichen, die angebotenen Dienstleistungen zu verbessern, dank der statistischen Informationen, die sie über ihre Websites sammeln.

Welche Informationen können gesammelt werden?

  • Name.
  • Kontaktinformationen einschließlich E-Mail.
  • Demographische Informationen einschließlich Postleitzahl, Vorlieben und Interessen.
  • Andere relevante Informationen, die in Umfragen und Kundenangeboten gesammelt werden.

Was wird mit den gesammelten Informationen gemacht?

Wir benötigen diese Informationen, um Ihre Bedürfnisse zu verstehen und Ihnen einen besseren Service bieten zu können:

  • Interne Buchführung.
  • Um unsere Dienstleistungen und Produkte zu verbessern.
  • Wir können Ihnen Werbe-E-Mails mit unseren neuen Produkten, Sonderangeboten oder anderen interessanten Informationen senden. E-Mails werden immer mit Ihrem Einverständnis gesendet. Und die Abmeldung ist jederzeit gestattet.

Sicherheit Ihrer Daten

Wir sind dazu verpflichtet, die Sicherheit Ihrer Informationen zu gewährleisten. Um unbefugten Zugang oder unberechtigte Offenlegung zu verhindern, haben wir geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren zum Schutz und zur Sicherung der von uns online erfassten Daten eingerichtet.

Arten von Cookies

  • Leistungs-Cookies: Diese Art von Cookie merkt sich Ihre Präferenzen für die in den Diensten gefundenen Tools, so dass Sie den Dienst nicht bei jedem Besuch neu konfigurieren müssen.
  • Geo-Ortungs-Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um herauszufinden, in welchem Land Sie sich befinden, immer wenn Sie einen Service anfordern. Dieses Cookie bleibt völliganonym und wird nur dazu verwendet, Inhalte auf Ihren Standort zu leiten.
  • Log-Cookies: Log-Cookies werden nach der Registrierung bzw. nach dem Einloggen des Nutzers erzeugt und dienen der Identifizierung des Nutzers.
  • Analyse-Cookies: Immer wenn, ein Nutzer einen Service besucht, erzeugt ein Tool eines externen Anbieters (Google Analytics) ein analytisches Cookie auf dem Computer des Nutzers. Dieses Cookie, das nur während des Besuchs erzeugt wird, dient bei zukünftigen Besuchen dazu, den Besucher anonym zu identifizieren.
  • Technische Cookies: Sie ermöglichen es dem Benutzer, durch eine Website zu surfen und verschiedene Optionen oder Dienste zu nutzen.
  • Werbe-Cookies: ermöglichen die Verwaltung der Werbeflächen des Verlags nach bestimmten Kriterien, wie z.B. redaktioneller Inhalt oder Zugriffshäufigkeit.
  • Eigene Cookies: Gesendet von einem Computer oder einer Domäne, die vom Eigentümer der Website verwaltet wird.
  • Cookies von Drittanbietern : Gesendet von einem Computer oder einer Domäne, die nicht vom Eigentümer der Website verwaltet wird.
    Session-Cookies: Sie sammeln Daten während der Navigation des Nutzers durch die Website.
  • Dauerhafte Cookies: Sie ermöglichen den Zugriff auf die Daten vom Terminal des Nutzers für einen von der für das Cookie verantwortlichen Person festgelegten Zeitraum.
  • Personalisierungs-Cookies: Sie ermöglichen dem Benutzer den Zugang zum Dienst mit bestimmten Eigenschaften.

Ausgenommene Cookies

Ausgenommen sind Cookies, aber nur solche, die einen Zweck haben:

  • Benutzereingabe Cookies.
  • Authentifizierungs- oder Benutzeridentifizierungs-Cookies (nur für die Sitzung)
  • Benutzer-Sicherheits-Cookies.
  • Media Player-Sitzungs-Cookies.
  • Lastausgleichende Sitzungs-Cookies
  • Cookies zur Anpassung der Benutzeroberfläche
  • Plug-in-Cookies zum Austausch von sozialen Inhalten

Es ist daher nachvollziehbar, dass diese Cookies aus dem Anwendungsbereich des Artikels 22.2 der spanischen LSSI ausgeschlossen sind und es daher nicht notwendig wäre, über ihre Verwendung zu informieren oder ihre Zustimmung einzuholen. Im Gegenteil, es wird notwendig sein, über die Installation und Verwendung jeder anderen Art von Cookie zu informieren und die Zustimmung einzuholen, egal ob es sich um ein erstes oder drittes Cookie handelt, ob es sich um ein Sitzungs-Cookie oder ein dauerhaftes Cookie handelt, das in den Anwendungsbereich des Artikels 22.2 der spanischen LSSI fällt.

Eigene Cookies:

  • mygallerypersist Cookie-Technik zur Optimierung der Bilder.

Cookies von Drittanbietern:

  • JSESSIONID von new relic .nr-data.net. Dient zur Identifizierung der Sitzung
    id und Doubleclick IDE von google für die Anzeigen, die sie im gesamten Web anzeigt. Das Hauptwerbe-Cookie auf Nicht-Google-Websites wird als „id“ oder „IDE“ bezeichnet und in Browsern auf der Domain doubleclick.net gespeichert.

  • NREUM von new relic .nr-data.net. Dient zur Zählerüberwachung von Sitzungen, die je nach Browser verwendet werden.

  • _hjIncludedInSample gehostet von hotjar.com. Dieses Session-Cookie wird gesetzt, um Hotjar mitzuteilen, ob dieser Besucher in dem für die Generierung von Trichtern verwendeten Beispiel enthalten ist.

  • _evCo für Livebeep-Anwendung verwendet: sammelt Informationen über die Anzahl der Besuche, die besuchten Seiten oder Abschnitte, die Zeit, die mit dem Surfen verbracht wurde, die besuchten Seiten vor dem Betreten dieser Seite, Details über die verwendeten Browser. Generierung von statistischen Berichten über den Website-Traffic, die Gesamtzahl der Besucher und das Publikum für eine bestimmte Werbekampagne.

     

  • _evCoE für Livebeep-Anwendung verwendet: es sammelt Informationen über besuchte Websites, die Zeit, die mit dem Surfen verbracht wurde, die Website, die zur Website führt, durchgeführte Suchen, Benutzereinstellungen, Informationen über die Interaktion mit der Website (angeforderte Dienstleistung, Datum und Uhrzeit), Browsertyp und -Sprache, geografischer Standort, Angaben zum Computer des Benutzers, Clickstream-Daten. Erstellung von statistischen Berichten darüber, wie die Benutzer die Website finden, wie sie sie benutzen und ob sie richtig funktioniert.

  • _eVCoLT für Livebeep-Anwendung verwendet: es sammelt die IP-Adresse, den Typ des Betriebssystems, den Browsertyp, die besuchten Seiten. Berichterstattung über das allgemeine Website-Besuchsverhalten

  • _ga google analytics Diese Art von Cookie wird von Google Inc. verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Besucher unsere Website nutzen. Wir verwenden die statistischen Informationen, um Berichte zu erstellen, die uns helfen, die Website zu verbessern. Cookies sammeln anonyme Informationen.

  • _dc_gtm DoubleClick-Google Tag Manager verwendet, um Besucher anhand ihres Alters, Geschlechts oder ihrer Interessen mit DoubleClick - Google Tag Manager zu identifizieren. Eigenschaft von google

Google Analytics

Die Website verwendet Google Analytics, einen Dienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics benutzt sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird keineswegs Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website völlig umfänglich nutzen können. Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie hier: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch den Cookie an Google übermittelten Daten über Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=es.

 

Deaktivieren von Cookies

Es ist normalerweise möglich, die Annahme von Cookies vom Browser zu unterbinden oder die Annahme von Cookies von einem bestimmten Dienst zu unterbinden.
Alle modernen Browser erlauben es Ihnen, die Cookie-Einstellungen zu ändern. Diese Einstellungen finden Sie in der Regel im Menü „Optionen“ oder „Einstellungen“ Ihres Browsers.
Einige Funktionalitäten der Dienste werden deaktiviert, wie z.B. das Identifizieren von Einkäufen im „Warenkorb“ eines E-Commerce-Dienstes.
Hier verlassen wir die Links für die wichtigsten Browser, um direkt zu den Cookie-Einstellungen zu gelangen:

Firefox: http://support.mozilla.org/es/products/firefox/cookies

Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=es&answer=95647

Safari: http://support.apple.com/kb/ph5042

Explorer: http://windows.microsoft.com/es-es/windows7/how-to-manage-cookies-in-internet-explorer-9

Änderungen an den Datenschutz- und Cookie-Richtlinien

Wir können diese Cookie-Politik in Übereinstimmung mit den gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen oder zur Anpassung dieser Politik an die Anweisungen der spanischen Datenschutzbehörde ändern, und daher wird den Benutzern empfohlen, sie regelmäßig zu besuchen.